Bald ist es soweit: "200h Embodied Flow affiliated Teacher Training"

Updated: Jun 17, 2020

Alchemy in Motion


200h Embodied Flow affiliated Teacher Training

mit Salome Noah Caruso & Andy J. Bartneck


Registered Yoga Alliance School and Program


Herbst 2020 - Frühling 2021






"Möge Eure Reise beginnen."


In diesem Sinne beginnt das Yoga Sutra von Patanjali.

Die Reise, die wir Euch in diesem Teacher Training anbieten, ist in erster Linie eine Reise zu Eurem Selbst. Eine Reise, um zu erfahren, wo und wie Eure Kapazitäten, Eure eigene Stimme, Eure Interpretation, Eure individuellen Erfahrungen und Kenntnisse, Eure eigene Praxis und Eure Stärken sich entfalten und verbinden. Wo sich die Elemente Eures Selbst im Vertrauen in Euch selbst zu einem/r selbstbewussten Yogi*ni weiterentwickeln können.

Alchemie bedeutet für uns, präsent sein mit den Kräften, Elementen, Energien, Räumen, der Intuition und dem tiefen Wissen – und fähig zu sein, diese Bausteine zu einem inneren licht werden zu lassen. Ein Licht, das im Innersten strahlt und genauso im Aussen zu leuchten vermag.

Wenn Du Dich also danach sehnst, eine Reise im Geiste und in der Philosophie des Yoga zu Dir selbst zu unternehmen, Du Deine Praxis vertiefen möchtest, einen Reset oder einen neuen Impuls brauchst, Dich tiefer mit Deiner Existenz verbinden möchtest und andere Menschen zu diesen Erfahrungen inspirieren möchtest – so schafft dieses Teacher Training die Grundlagen für diese Klarheit.

Unser 200h TT basiert auf der Lehre des Embodied Flow. Das Training umfasst alle Module, um als bei der Yoga Al


liance zertifizierter und registrierte(r) yoga-lehrer*in sicher in einem professionellen Umfeld starten zu können.

Wir freuen uns auf jede(n) Einzelne(n), auf Jede(n), der/die den Wunsch hegt, frei zu sein und andere zu motivieren, die Freiheit nicht zu scheuen, sondern sie lebendig werden zu lassen.


Zwei Wege stehen euch offen:

  • Das TT ohne Zertifizierung, also ohne Abschluss-Prüfung; dann kannst Du das Training als 200 Trainingsstunden bei Yoga Alliance registrieren lassen. (YACEP)

  • Der Weg mit Zertifizierung als 200h Yoga TT mit Abschluss-Prüfung.

Um als offizielles Training anerkannt zu sein, erfüllen wir mit unserem Programm die Standards von Yoga Alliance International und der Schule von Embodied Flow.

Zudem möchten wir Euch vertiefende Tools an die Hand geben, die Euren individuellen Zugang zu Eurer Yoga-Praxis erleichtern.

Das Programm

Das Programm beinhaltet folgenden Aspekte und Themen:

A) Einführung

Was ist Embodied Flow?

  • Die schule, die Community, Dein Netzwerk

  • Selbstschutz, -pflege, Haushalten mit den eigenen Ressourcen

  • "Wie geben wir Feedback?"; 1:1 und in der Gruppe

  • Zertifizierung


B) Die Prinzipien und Grundlagen von Embodied flow.

  • Eine Einführung in die Welt des Yoga und seiner Philosopie

  • Prinzipien von Embodied Flow:

  • Der Köper ist ein Vehikel zur Erweckung

  • Yielding

  • Wege der Verbundenheit/Verbindungspfade

  • Artikulation und Integration

  • "Flow" ist der Fluss von Präsenz von Moment zu Moment

  • Flexibilität

  • Trennung von Körper und Geist im Westen

  • Non-Dualität: eine Einführung in die tantrische Philosophie

  • Erweckung

  • Inquiry & Research, Selbststudien


C) Das 200h Training als Basis Modul

  • Der physische körper

  • Experienced Anatomy, Körpersysteme, Bewegungsabläufe

  • Asana und Haltungen

  • Props (hilfsmittel)

  • Ausrichtung

  • Yoga und Schwangerschaft

  • Pranayama: Atemtechniken, Bandhas

  • Meditation: geführte und stille Meditation

  • der feinstoffliche Körper: koshas, prana, nadis; shakti & kundalini

  • die Kunst eine Klasse zu leiten